Was nun?

von Nadine Marga
in Blog
Zugriffe: 977

Was nun?

* * * Sumsi mit Po! Oder auch: Optimismus!  * * *

017 Hochzeit

 

Du Wundermensch! Ihr Wundermenschen!

Nimm dir einen Augenblick Zeit und lies dir diese Email durch, auch wenn‘s vielleicht langsam nervt ;)!

Was für Verrückte Zeiten. Was für skurrile, seltsame, panische Zeiten!
Ja, leider musste auch ich jetzt Vorkehrungen treffen.
Entscheidungen treffen und auch mich sowohl beruflich, wie auch privat einschränken.  Ich kann einfach nicht mehr guten Gewissens so weiter machen wie die letzten Tage und teilweise auch Wochen.  Auch wenn es uns allen unglaublich auf die Nerven geht, die Situation uns vielleicht auch Angst macht- wir müssen alle an einem Strang ziehen um diesen Zustand, der gerade herrscht, schnellst möglich wieder in geregelte Bahnen zu führen!

Und ja, ja verdammt, mir geht der Arsch vor allem deshalb auf Grundeis weil durch unüberlegtes Handeln auch meine komplette Existenz auf der Kippe stehen könnte.

Keine Sorge- ich verliere hier jetzt nicht die Nerven und auch nicht meinen Optimismus. Alles kommt wie es kommen soll und ich bin überzeugt davon, dass auch alles wieder gut werden wird! Vertrauen, Umsicht, Nachsicht, Verständnis und zwischendurch mal Hirn einschalten ;) (Hände waschen, Smartphone Desinfizieren und nicht jedem Kind/Baby gleich ins Gesicht fassen sollte ja eigentlich normal sein!)


Denkt immer daran- Optimismus heißt Rückwärts „Sumsi mit Po“ – wer mich kennt weiß das ich eine Fleißbiene bin- vielleicht solltet ihr auch eine werden. Ich finde Sumsi mit Po einfach super niedlich, es passt und zaubert direkt ein Lächeln ins Gesicht!

015 RN März 20 1

 

So viel erstmal dazu- kommen wir mal kurz zum „Tagesgeschäft“:

 

 




Stillstand. Telefon steht still. Emailpostfach steht still.
Alles ist irgendwie ruhig und das ist wirklich ein sehr, seeehr seltsames Gefühl.

Hier und da mal besorgte Nachrichten von Brautpaaren oder Portrait- oder Businesskunden
Fotografierst du noch?
Geht’s dir gut?
Was machen wir denn wenn..?

Bis Dato: JA! Ich fotografiere noch. JA! Es geht mir gut!
Und auf „was machen wir wenn?“ -  gibt es wohl keine einheitliche Antwort und auch keine Antwort die allgemeingültig ist.

Und auch wenn ich von dem ganzen hier Lebe und mir meinen Lebensunterhalt mit Fotografie und Hochzeitsbegleitungen verdiene und somit gerade wirklich(!!) mit Einnahmeausfällen zu kämpfen habe, muss ich doch meinen Teil dazu beitragen die Ausbreitung des Virus‘ zu verlangsamen.

Habt Verständnis für meine (vorläufigen) Entscheidungen.
So, wie ich auch Verständnis für jedes Abgesagte/verschobene Shooting Verständnis habe!


002 RN März 20


Hier mal ein paar allgemeine Informationen:
 

GRUNDSÄTZLICH:

Wenn ihr euch unwohl fühlt, Erkältungssymptome oder ähnliches habt- VERSCHIEBT euren Termin! Das Gilt nicht nur jetzt in dieser Zeit sondern eigentlich IMMER!
Gleiches gilt natürlich für euer Kind/eure Kinder!  IMMER!

Wir wollen Momente und schöne Augenblicke festhalten und nicht die rote Schniefnase und die verquollenen Augen.  

*Darüber hinaus bitte ich euch um Verständnis das ich im Augenblick nicht mehr als 2 Personen (+ Kind) in meine Räumlichkeiten lassen möchte- es ist sehr klein und kuschelig bei mir und ich kann einfach nicht den empfohlenen Abstand gewährleisten!

*Außerdem, so schwer es mir fällt, müssen wir uns alle gerade mit einem lieben, warmen Lächeln zufrieden geben.
Das ist gerade nicht böse gemeint oder irgendetwas sonst, sondern einfach nur achtsam und umsichtig.  Ich arbeite trotzdem gerne mit euch zusammen und hab euch auch weiterhin gern ;)!

*Termine im Studio halte ich aktuell für eher unwahrscheinlich und auch nicht sinnvoll (enge Räumlichkeiten etc.)- daher biete ich im Augenblick eher Outdoor Termine an (FRAGT MICH!  Es kann auch einzelne Ausnahmen geben- z.B. Bewerbungsportraits)

*Auswahl der Bilder: normalerweise wählen wir eure Bilder im Anschluss gemeinsam aus. Jetzt im Moment nicht! Ich schicke euch im Anschluss an euren Termin eine Ansicht zu und ihr könnt ganz entspannt vom heimischen PC aus die Bilder auswählen. Natürlich stehe ich euch hierfür GERNE telefonisch zur verfügung! Meldet euch da einfach!

*Wenn du ein Geschäft hast, was dringend neue Bilder benötigt- JETZT ist übrigens ein super Zeitraum dafür! Die Räumlichkeiten sind leer- optimaler lässt sich das alles nicht ablichten! Schreib mir gerne bei Interesse an Imagebildern, Produktaufnahmen, usw. !

 

026 Business


Um euch die Zeit zu Hause aber etwas zu versüßen:

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt um vielleicht ein Album von eurer Hochzeit oder eurem kleinen Wunder erstellen zu lassen- schreibt mir dazu einfach oder ruft mich an!

Ihr habt Zeit- warum also nicht die Wohnung/das Haus mit tollen Vergrößerungen verschönern! Auch hier habe ich viele tolle Tipps und Möglichkeiten, die ich euch telefonisch anbieten und erklären kann :)!

Außerdem- vielleicht wollt ihr ja nochmal in eure Bilder rein schauen. Ihr wisst, ich archiviere immer eine größere Menge an Bildern mit, jetzt habt ihr die Zeit diese nochmal einzusehen und ggf. das ein oder andere Bild nachzubestellen!

Uuuuund, taaaddaaa, ist endlich mal die Homepage Aktualisiert worden! Es gibt viele tolle neue Bilder und Momente die ihr dort entdecken könnt! Viel Spaß beim Stöbern!


Das alles funktioniert ohne direkten Kontakt sondern per Mail, Nachricht oder Antwort.

Und noch viel besser- es gibt sehr bald eine kleine, neue Überraschung! Ich bin schon ganz aufgeregt! Ich nutze diese unliebsame „MEHRZEIT“ (so hab ich diesen Zustand jetzt einfach mal genannt :D) nämlich dafür, endlich mal Dinge zu machen zu denen auch ich sonst im normalen Alltag nicht komme. Projekte und Herzensangelegenheiten voran zu bringen und ich freue mich unwahrscheinlich darüber wie gut es sich anfühlt diese kleinen und größeren Baustellen endlich angehen zu können!  Auch nutze ich diese Zeit zum Brainstormen und Weiterbilden zum Ideen sammeln und zum Optimieren meines Geschäfts- es wird also spannend!


______________________________________________________________________________________

Darüber hinaus habe ich für mich ein paar Dinge Entschieden die ihr hier im Folgenden zu lesen bekommt:


HOCHZEITEN:

065 Hochzeit

Zunächst einmal – Keep Cool.
Die allermeisten von euch heiraten erst im Sommer. Wer weiß was bis dahin alles passiert und wie es dann aussieht.
Und dann- für die unter euch die jetzt in der nächsten Zeit heiraten- sprecht mit eurem örtlichen Standesamt und mit allen Dienstleistern. Wir alle sind nur Menschen.

Wir alle wollen gesund bleiben und natürlich der Verbreitung entgegen wirken.
Sich aber Wochen (und teilweise MONATE) im Voraus schon solche panischen Gedanken zu machen ist gerade nicht Zielführend. Aktuell kann niemand sagen wie die Lage im Juni, Juli oder sogar August aussieht.

Falls es euch aber beruhigt- was mich angeht werde ich soweit es geht alles möglich machen, natürlich im Hinblick auf die Sicherheitsmaßnahmen usw.  Ich werde einen möglichen Ausweichtermin so wie es geht wahrnehmen und euch natürlich auch an einem späteren Zeitpunkt an eurem Tag begleiten.  Generell sind da viele Dienstleister sehr kulant im Hinblick auf die derzeitige Situation. Euer Geld ist nicht einfach „puff und weg“, wenn ihr eure Hochzeit verschiebt. Reden hilft.  Und nochmal- bislang kann NIEMAND sagen was im Juni oder noch später so ist.

Und um jetzt mal kurz ganz offen und ehrlich mit euch zu reden:  Hochzeiten sind für mich sein SEHR wichtiges Einkommen, die mir sehr viel finanzielle Sicherheit geben und auch für mein Grundeinkommen sorgen!  Denn auch wenn eine Hochzeit oder ein Shooting oder was auch immer nicht stattfindet (was ich vollkommen verstehen kann!) oder auf unbestimmte Zeit verschoben wird (ich betone nochmal: ich kann es ABSOLUT verstehen!) habe ich laufende Kosten, die gedeckt werden müssen. Ich habe mich sehr gut informiert und weiß wo ich im Ernstfall Hilfe bekommen kann usw.  aber ihr kennt auch den Vertrag und den Punkt „Ausfallhornorar“. Diese Situation ist für uns alle nicht einfach. Und zum ersten Mal seit meiner Selbstständigkeit müsste ich dann das Ausfallhornorar in Anspruch nehmen. Das heißt aber nicht das euer Geld einfach ins Nirvana verschwindet und ihr nichts davon seht. Wie oben schon beschrieben  versuche ich, sobald sich alles beruhigt hat und ein Ausweichtermin Feststeht, alles Menschen mögliche, euch an diesem Tag weiterhin zu begleiten. Und auch erst dann wäre die Restsumme fällig. Ich denke da hat auch jeder Verständnis für.

Wichtig ist, ihr Lieben- erkundigt euch bei euren Dienstleistern, Standesamt, Location usw.  aber vor ALLEM hört auf euer Gefühl und achtet darauf, was geraten und wovon abgeraten wird.

 

183 Facebook 18

Familien/Babybauch /Newborn

Familientermine und auch Babybauch kann ich im Moment noch „normal“ stattfinden lassen- mit einigen Ausnahmen, die ich oben bereits genannt habe. Darüber Hinaus bitte für folgendes Verstädnis haben:

                Bilder mit Oma und Opa – sofern diese zur „Risikogruppe“ gehören, Vorerkrankungen oder ähnliches haben, würde ich im Augenblick lieber unterlassen.  Ich habe hier sehr lange mit mir selbst gerungen, weil ich weiß was für einen unglaublichen emotionalen Wert genau DIESE Bilder für die allermeisten haben. Die Gesundheit geht aber einfach vor!  Habt dafür Verständnis und schützt eure Eltern und Großeltern!


Newborn:

Im Augenblick kann ich keine Familiengeschichten mit neugeborenen festhalten. Der enge Körperkontakt und die Nähe sind hier ein ganz wichtiger Bestandteil. Es wird viel gekuschelt und gestreichelt und lieb gehabt. Auch ich selbst bin oft sehr nah an eurem kleinen Engel.
Ich bin generell immer sehr umsichtig- bei einer normalen Erkältung verschiebe ich den Termin in der Regel bereits zum Schutze eures Nachwuchses!

Die kleinen sind in der Regel erst wenige Tage alt und das Immunsystem noch nicht genügend ausgereift. Macht euch keine Sorgen im Hinblick auf die 12-Tages Grenze. Verschoben ist nicht Aufgehoben und für diesen Fall lasse ich mir etwas ganz besonderes für euch einfallen

 

 

013 Portrait Akt


 
Portrait/Akt/Paare

Auch hier gilt „Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste“.
Bis auf weiteres werde ich selbst kein Make-Up mehr an meinen Kundinnen schminken. Auch wenn sie gesund sind.
Hier bin ich einfach so nah an euch dran und auch wenn immer alle Pinsel und Schwämme ordentlich desinfiziert werden, möchte ich das Risiko euch- und mir zuliebe einfach nicht eingehen.

Des Weiteren sind auch hier erstmal nur Termine Outdoor, sowie eine Auswahl der Bilder von zu Hause aus möglich!

Wenn ihr oder du bereits einen Termin ausgemacht hast/habt, sprechen wir kurzfristig darüber ob und wie wir diesen Stattfinden lassen. Jeden Tag ändert sich etwas.

 

 

014 Facebook 20

 


Soooo, so ist der Stand der Dinge aktuell bei mir und meiner Arbeit.

Ganz ehrlich Leute?
Natürlich geht mir der Arsch auf Grundeis. Und das kann ich auch genau SO benennen.
Es geht nicht nur mir so, sondern auch vielen anderen Selbstständigen, Cafés, Einzelunternehmern, Dienstleistern, Restaurants usw.
Aber wenn nicht jeder seinen Teil dazu beiträgt- wer weiß wo uns das noch alles hin führt!


Gebt auf euch Acht!

Seid umsichtig und meidet den Kontakt zu Menschen mit chronischen Erkrankungen, älteren Menschen usw. – ihr tut ihnen damit nur einen gefallen! Telefoniert lieber einmal mehr mit Oma und Opa und verbringt die Zeit lieber mit euren Kindern im heimischen Garten anstatt euch zu mehreren zu treffen.
Nutzt die Zeit, die ihr gerade bekommt für andere Dinge, die sonst im Alltag oft liegen bleiben. Lest ein Buch, mistet den Schrank aus, erstellt endlich mal das Fotoalbum was ihr schon so lange vor euch her schiebt, Bestellt Vergrößerungen, macht einen ausgiebigen Frühlingsputz, schreibt mal wieder oder malt- es gibt genügend Beschäftigungsmöglichkeiten! 


023 RN März 20


Passt auf euch auf und bleibt Gesund!

Bei Fragen oder sonst was- meldet euch. Ich bin telefonisch und per Mail ganz wie gewohnt erreichbar!



 
Virtueller fetter Drücker!

-N-

Leave your comments

terms and condition.

Comments

  • No comments found